EU Autohandel Wr. Neustadt

 Fragen & Antworten

 

Warum hat SEMIS diese günstigen Preise?


Neuwagen sind in anderen Ländern oftmals günstiger zu kaufen als in Österreich.

Die Gründe dafür sind:

 1. Kaufkraft in den Ländern: Die Herstellerfirmen wollen in verschiedenen Ländern ihre Marktanteile festigen und steigern. Die Fahrzeug Preise sind in den EU Ländern verschieden, d.h. die Preise werden den Einkommensverhältnissen des jeweiligen Landes angepasst.

 2. Aufgrund unterschiedlicher Steuersystemen (Umsatzsteuer, Luxussteuer) in den EU Ländern ergeben sich ebenfalls Preisdifferenzen im Vergleich zu den österreichischen Händlerpreisen. Als Importeur zahlen wir Nettopreise, so entfallen z.B. Luxussteuern. Ausschließlich die heimische Ust und Nova wird bezahlt und ist in unseren angegebenen Endpreisen enthalten.

 3. Mengenrabatte: durch unsere Mengen die wir bei ausländischen Händlern ordern, erhalten wir weitere Rabatte, die wir an unsere Kunden weitergeben. Ein Eigenimport zahlt sich in der Regel daher nicht aus, abgesehen von den natürlichen Barrieren, wie Sprache und Vertrauen beim Auslandskauf.

Wir nützen diese Vorteile, suchen nach importfähigen Fahrzeugen und können damit unseren Kunden Preisvorteile bis zu 35 % anbieten.

 

Habe ich bei einem EU-Neuwagen andere Rechte als bei einem österreichischen Fahrzeug?


Sie schließen bei uns einen Kaufvertrag nach österreichischem Recht ab.

Problematisch wird es für Sie, wenn Sie ein EU-Fahrzeug über einen Vermittler beziehen, denn dann schließen Sie einen Kaufvertrag mit einem Händler im EU-Ausland nach dort gültigem landesspezifischen Recht ab und müssen Ihre Rechtsansprüche auch dort einfordern – ein mühsamer und meist aussichtsloser Weg.  Dies ist bei uns nicht der Fall! 

 

Wo stehen die angebotenen EU-Lagerfahrzeuge/Lager Wr. Neustadt und wie sind die Lieferzeiten?


EU-Lagerfahrzeuge: alle angebotenen Fahrzeuge stehen bei einem unserer EU-Großhandelspartner und sind innerhalb von 2-4 Wochen bei uns zur Abholung und Übernahme bereit.

Lager Wr. Neustadt: diese Fahrzeuge stehen bei uns in Wr. Neustadt oder sind vorbestellte Vorlauffahrzeuge, d.h. diese Fahrzeuge wurden in der angegebenen Ausstattung bereits bestellt und haben eine Lieferzeit wie angegeben. Diese Fahrzeuge kann man als Kunde ohne Anzahlung aber verbindlich vorreservieren. Dazu benötigen wir lediglich einen unterfertigten Bestellauftrag und eine Ausweiskopie.

Bestellfahrzeuge: Wenn Sie ein Fahrzeug bestellen, erhalten wir vom Händler eine voraussichtliche Lieferzeit. In der Regel sind Lieferzeiten zwischen 6 - 20 Wochen normal und werden auch eingehalten. Die jeweiligen Lieferzeiten finden Sie in den Fahrzeugbeschreibungen.

In manchen Fällen können sich Lieferzeiten ändern (z.B. Streiks, Werksferien, Zulieferprobleme, Umstellungen, etc.).
Lieferzeit-Überschreitungen liegen nicht in unserem Einflußbereich.

Beachten Sie, dass wir verlängerte Lieferzeiten genauso in den Beschreibungen angeben, auch wenn wir wissen, dass wir den einen oder anderen Auftrag so nicht realisieren. Wir arbeiten wie es eben ist - einfach transparent!

 

Sind die Preise inkl. aller Finanzamtabgaben (Nova,Ust) und wie wird bezahlt?


Alle unsere Preise sind fixe Kunden-Endpreise inkl. aller Abgaben (Nova, USt., österr. Datenauszug).

Alle Fahrzeuge sind bei Übernahme zu bezahlen. Die Umsatzsteuer und Nova wird von uns an das Finanzamt abgeführt, damit ist das Fahrzeug zur Anmeldung bei der Versicherung freigeschaltet.

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit, dass Sie alle zur Anmeldung notwendigen Papiere vorab erhalten und Ihr Fahrzeug bereits mit Ihren eigenen Kennzeichen abholen.

 

Wie sieht es mit Garantieleistungen/Gewährleistung/Service für das KFZ aus?


Garantie
alle Fahrzeuge sind mit einer Herstellergarantie ausgestattet (generelle europaweite Herstellergarantie von 2 Jahren bei den Marken Skoda, VW, Seat, Audi). Es gibt oftmals Garantieaktionen in den verschiedenen Ländern (z.B.  5 Jahre bis 100.000 km ohne Aufpreis). Diese Aktionen sind für Käufer dieses Landes beschränkt und nur in Ausnahmefällen für den Export gültig.

In unseren Fahrzeugbeschreibungen sind die Garantiezeiten generell 2 Jahre. Sollte für dieses Modell eine Garantieaktion gültig sein, dann wird das extra in den Beschreibungen angeführt.

Unser Tipp! SEMIS-Vollgarantieschutz* - Aktion
3 Jahre Vollgarantie bis 120.000 km für alle bei uns gekauften und in Österreich zugelassenen Fahrzeuge
Ab nur € 199* inkl. USt. einmalig können Sie die Herstellgarantie um ein Jahr verlängern!

Eine Garantieverlängerung bis zu weiteren 5 Jahre bis 120.000 km ist gegen Aufpreis über eine Baugruppenversicherung möglich.  Neuwagen-Anschlußgarantien können bis zum Ende der Herstellergarantie abgeschlossen werden, also kein Zeitdruck!

Unser namhafter Partner aus Dornbirn  MULTIPART Garantie Austria

Tarife & Leistungen

Beachten Sie, dass bei Tageszulassungen die Garantiezeit mit dem Tag der Erstzulassung beginnt.

Sie können einen Garantiefall bei jedem autorisierten Vertragshändler einlösen, und das europaweit.

Garantiebeginn
Die Garantie beginnt immer bei Übergabe des Fahrzeugs an den Erstkäufer (Händlerstempel) oder ab dem Datum der Erstzulassung, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt.


Gewährleistung
für Gewährleistungsansprüche muss unterschieden werden, ob der Importeur als Vermittler oder als Verkäufer auftritt:

1. Importeur als Vermittler: In diesem Fall ist im Prinzip der Autohändler im Ausland für Gewährleistungsansprüche zuständig, was nicht unproblematisch ist. Insbesondere da die Gewährleistung im Ausland häufig unter den in Österreich üblichen Standards liegt.

2. Importeur als Wiederverkäufer: In diesem Fall ist der Importeur Vertragspartner und damit gewährleistungspflichtig.

SEMIS Autoimport KG tritt generell als Verkäufer und damit als Ihr Vertragspartner auf. Außerdem erhalten Sie als Kunde einen Kaufvertrag nach österr. Recht.

Da die meisten EU-Autos heutzutage eine Herstellergarantie haben, ist das Thema Gewährleistung beim Autokauf sowieso nicht mehr von großer Bedeutung. Die Garantiezeiten übersteigen die Gewährleistungsfristen um ein Vielfaches.


Service

wir empfehlen grundsätzlich alle Services bei einem autorisierten Vertragshändler zu tätigen. Sollten Sie in einer freien Werkstatt das Service durchführen, empfehlen wir den Einbau von Original-Ersatzteilen. Damit entstehen Ihnen in der Regel keine Nachteile im Vergleich zu einem österr. Neufahrzeug.

 

Wie steht es mit Probefahrten, Beratungen und Preisnachlässe?


Probefahrten bei Neuwagen sind nicht möglich. Lagerfahrzeuge, die in Wr. Neustadt stehen, können aber selbstverständlich besichtigt werden. Wir sind kein Vertragshändler, deshalb sind Beratungen auch nur inhaltlich begrenzt.

Unsere Preise sind Festpreise ohne weitere Preisnachlässe. Bitte stellen Sie uns keine Preisanfragen und machen Sie keine Gebote. 

 

Sind Import-Fahrzeuge mit minderwertigen Bremsen, Fahrwerken, Stoffen, Materialien etc. ausgestattet?


Nein, die Fahrzeuge kommen vom gleichen Werk und Förderband. Vergessen Sie diese falschen Annahmen, die Fahrzeuge werden ausschließlich in verschiedenen Ausstattungsvarianten angeboten. Außerdem importieren wir ausschließlich aus EU-Ländern, hier gilt für jedes Fahrzeug eine EU-Betriebserlaubnis (COC). Dieses Papier garantiert einheitliche Standards innerhalb der EU vor allem bei Sicherheitsfeatures.

Probleme mit in Österreich vorgeschriebenen, aber im Ausland unüblichen Merkmalen gehören Dank neuer EU-Verordnungen der Vergangenheit an.

 

Verfügen diese Fahrzeuge über unterschiedliche Ausstattungen?


Ja, die Ausstattungen differieren, sie werden meist der Notwendigkeit und den Vorlieben des jeweiligen Käuferlandes angepasst. Der Unterschied liegt in den Optionen (Zusatzausstattungen). Trotzdem ist ein Vergleich ratsam.

Sie erhalten bei uns selbstverständlich eine Ausstattungsliste zum jeweiligen KFZ, in unseren Inseraten sind ebenfalls die dazugehörigen Ausstattungen zu finden.

 

Wo sehe ich das Herkunftsland des angebotenen KFZ und was ist ein COC-Papier?


Herkunftsland/Importland: unsere Fahrzeuge werden ausschließlich aus einem EU-Land importiert, keine Drittlandimporte! Aus Quellenschutzgründen werden unsere Einkaufsländer nicht angezeigt und ausschließlich Käufern mitgeteilt.

Importe aus EU-Ländern: jedes Fahrzeug verfügt über ein sog. COC Dokument. Diese Papier ist eine EU-Betriebserlaubnis und Übereinstimmungserklärung und bestätigt, dass das Fahrzeug den EG-Richtlinien entspricht.

 

Was versteht man unter Tageszulassung bei EU-Neufahrzeugen?


Eine Tageszulassung ist manchmal erforderlich, wenn ein EU-Auto importiert werden soll. 
Das EU-Fahrzeug wird für einen einzigen Tag zugelassen und sofort wieder abgemeldet. Der Grund dafür ist, um im Ursprungsland aus vertriebspolitischen Gründen in die Zulassungsstatistik einzufließen und damit Absatz-Ziele zu erfüllen - gefahren wird das Fahrzeug trotz Zulassung jedoch nicht. 

Der Nachteil ist, dass die Herstellergarantie mit dem Tag der ersten Zulassung zu laufen beginnt. In der Regel verkürzt sich die Garantiezeit bei Bestellfahrzeugen jedoch um nicht mehr als 2-3 Wochen. Da EU-Fahrzeuge heutzutage mindestens 2 Jahre Garantie haben, ist dies nur ein Bruchteil der gesamten Garantiezeit. 

Leider können wir für kein Fahrzeug garantieren, dass es keine Tageszulassung hat, da wir Tageszulassungen des ausländischen Vertragshändlers nicht feststellen können.

Eine Tageszulassung macht aus einem Neuwagen nicht automatisch einen Gebrauchtwagen!
Nach einem Urteil des Bundesgerichtshof (VIII ZR 109/04) sind Autos mit Tageszulassung als Neuwagen anzusehen, wenn das Modell noch unverändert hergestellt wird, es keine standzeitbedingten Mängel aufweist und zwischen Herstellungsdatum und Verkaufsdatum max. 12 Monate liegen und der Kilometerstand nahezu "0" (+20) Kilometer beträgt. Demnach ist es auch nicht möglich, die Gewährleistung auszuschließen. Bei uns gilt die Gewährleistung selbstverständlich auch für Autos mit Tageszulassung.

Für alle unsere EU-Neuwagen bieten wir Ihnen für einen Aufpreis ab € 199,- eine 3 Jahre SEMIS-Vollgarantie ab dem Kaufdatum an.

 

Bedienungsanleitung und Serviceheft auf deutsch?


Bei EU-Fahrzeugen erhalten Sie die Bedienungsanleitung und Garantie/Serviceheft in der jeweiligen Landessprache. Ein Bordbuch auf deutsch ist gegen Aufpreis vom Händler in Österreich erhältlich. Manche Hersteller bieten dt. Bedienungsanleitungen als kostenlosen Download im Internet als pdf-Datei an.

Service/Garantiehefte werden jetzt auf elektronische Servicehefte umgestellt, d.h. alle Services, Reparaturen, km-Stände etc. werden vom jeweiligen Händler eingetragen und sind elektronisch gespeichert.

 

Kann man Fahrzeuge auch finanzieren oder leasen?


Alle Fahrzeug sind leasingfähig. Wir bieten neben Leasing auch Finanzierungen oder Drittelfinanzierungen.

Bei Leasingfahrzeugen erhalten Sie vorab alle Dokumente, die Sie für die Anmeldung des KFZ brauchen. Damit können Sie Ihr Fahrzeug bereits mit den eigenen Kennzeichen abholen und sind dadurch versicherungstechnisch voll abgesichert.

 

Tauschen Sie auch Fahrzeuge ein?


Unser Partner im Winpark Wr. Neustadt direkt vis-a-vis von uns: lassen Sie sich ein Angebot machen wirkaufendeinauto.at

Den besten Preis erzielen Sie in der Regel durch einen Privatverkauf. Wir empfehlen diverse Plattformen (autoscout.at, willhaben.at, gebrauchtwagen.at).

 

EU-Neuwagen - Vor- und Nachteile


Vorteile

  • Sie sparen Geld! - für ein qualitativ gleichwertiges Fahrzeug bis zu 30% gegenüber den österr. Händlerpreisen
  • alle Preise sind zulassungsfähige Endpreise - keine weiteren Kosten
  • volle Herstellergarantie in Österreich
  • Vertrag nach österr. Recht

Nachteile

  • die Bedienungsanleitung ist immer in der jeweiligen Landessprache des Herkunftslandes; eine deutsche BA kann bei jedem autorisierten Markenbetrieb in Österreich nachbestellt werden (Kosten ab € 20-120)
  • die Ausstattungen sind unterschiedlich und können von Ihnen nur manuell geprüft werden; in unseren Online Konfigurationen finden Sie die exakten Serienausstattungen und möglichen Extras , wie wir das Fahrzeug beziehen - Vergleichen Sie!
  • EU-Fahrzeughändler und schwarze Schafe: vermeiden Sie sog. Vermittlungsverträge. Achten Sie darauf einen Vertrag nach österr. Recht abzuschließen; achten Sie bei EU-Fahrzeughändlern auf einen etablierten Firmensitz und mehrjähriger Erfahrung, sowie auf positive Referenzen; eine offene Beratung zum Thema EU-Fahrzeuge sollte selbstverständlich sein

 

© 2018 SEMIS-Autoimport KG | Wienerstrasse 113 2.9.A | 2700 Wiener Neustadt | 0043 2622 27472 Design & Datenbank: Autrado