EU-Neuwagen - Vor- und Nachteile


Vorteile

  • Sie sparen Geld! - für ein qualitativ gleichwertiges Fahrzeug bis zu 30% Preisvorteil gegenüber den österr. Händlerpreisen für Neuwagen!
  • alle Preise sind zulassungsfähige Endpreise - keine weiteren Kosten
  • volle Herstellergarantie in Österreich - 100% gleich!
  • Kaufvertrag nach österr. Recht - keine Vermittlung, wir sind Ihr Vertragspartner!
  • bei Importfahrzeugen Leasing oder Finanzierung möglich; wir stellen die Fahrzeugrechnung für Banken aus; bei Eigenimporten ist Leasing oder Finanzierung auf Grund der Rechnungslegung durch ausländische Händler nicht möglich!

Nachteile

  • die Bedienungsanleitung/Bordbuch ist immer in der jeweiligen Landessprache des Herkunftslandes; eine deutsche BA kann bei jedem autorisierten Markenbetrieb in Österreich nachbestellt werden (Kosten ab € 20-120)

  • Importfahrzeuge haben in der Regel 2 Jahre Herstellergarantie - ein Anschlußgarantie (sog. Garantieversicherung für Baugruppen) kann zugekauft werden, auch direkt bei einem Herstellerbetrieb oder auch online

  • die Ausstattungen sind unterschiedlich und können von Ihnen nur manuell geprüft werden; in unseren Online Konfigurationen finden Sie die exakten Serienausstattungen und möglichen Extras , wie wir das Fahrzeug beziehen - Vergleichen Sie!

  • EU-Fahrzeughändler und schwarze Schafe: vermeiden Sie sog. Vermittlungsverträge. Achten Sie darauf einen Vertrag nach österr. Recht abzuschließen; achten Sie bei EU-Fahrzeughändlern auf einen etablierten Firmensitz und mehrjähriger Erfahrung, sowie auf positive Referenzen; eine offene Beratung zum Thema EU-Fahrzeuge sollte selbstverständlich sein.

Generelle Informationen

  • die häufigsten Fragen zum Thema Autoimport finden Sie unter Fragen & Antworten
  • die Konfigrationen in den EU-Ländern sind unterschiedlich, vor allem die Pakete (es gibt im Ausland kein Österreichpaket!). Stellen Sie Ihr Wunschfahrzeug mit Hilfe unserer Konfigurationen zusammen, weil genauso beziehen wir das Fahrzeug. Und dann vergleichen Sie!

  • Wir verkaufen Fahrzeuge, Garantien kann man problemlos zukaufen - direkt von den Markenherstellern in Österreich. Bedienungsanleitungen auf deutsch können wir gerne mitbestellen, das nehmen aber nur ca. 5% unserer Kunden in Anspruch. Sie erhalten von uns eine solide Einweisung in Ihr neues Fahrzeug, den Rest erledigt in der Regel das Internet. Bewerten Sie den Preisvorteil und kaufen Sie allenfalls Garantiezeiten dazu.

  • Fahrzeugrabatte: es gibt generell unterschiedlich hohe Konditionen (Rabatte) je nach Absatzzahlen:
    • Endkunden
    • Firmenkunden
    • Firmen & Organisationen mit eigenem Fuhrpark
    • Großhändler (wie wir) und
    • Flottenkäufer (wie Institutionen Polizei, Rettung, Organisationen, Großfirmen)

  • Tageszulassung: viele Großhändler erzielen Topkonditionen bei Herstellern auf Grund der hohen Abnahmemengen. Diese außergewöhnlichen Rabatte sind meist mit Tageszulassungen gekoppelt. Was heißt das? Das Fahrzeug wir an- und wieder abgemeldet, die Zulassung erfolgt im jeweiligen Kaufland. Dadurch werden Fahrzeugverkäufe statistisch dem jeweiligen Land zugeschrieben. Für den Kunden bedeutet es, das ab diesem Tag die Garantie beginnt. Fehlende Garantiezeiten kann man günstig zukaufen und damit ausgleichen.

  • Sie wollen keine Tageszulassung, keinen Vorbesitzer, auch wenn das Fahrzeug nie bewegt und gefahren wurde? Dann sollten Sie bei heimischen Markenbetrieben kaufen, auch wenn das mit höheren Preisen verbunden ist. Denn wir verkaufen bis zu 70% unserer Fahrzeuge mit TZ aus export- und einkaufsstrategischen Gründen.

Wer wir sind

SEMIS-Autoimport KG seit 2012 steht für absolute Toppreise im Querschnitt unserer Angebote und nicht für die Billigsten, Günstigsten oder Ähnliches!

Unsere Standards bei Ankauf, Abwicklung, Transport und Transparenz sind im höchsten Maße kundenbezogen, sowie risikolos und in allen Bereichen dementsprechend vor Schaden versichert. Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf garantieren.